MEGAKino.cab » Serien » Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2
Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2
+10 Episode

Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2

Star Trek: Strange New Worlds
United States of America, , 54 min
Serien / Sci-Fi / Fantasy
16+
8,2
+145359
Stream Anschauen
Kostenlos Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 in voller länge auf Deutsch anschauen.
Unser Team wünscht viel Spaß beim dem Stream.

Inhaltsangabe

Die Crew der Enterprise erlebt unter dem Kommando von Captain Pike (Anson Mount) weitere Weltraum-Abenteuer. Dabei mischt diesmal auch der aufstrebende Sternenflotten-Offizier James T. Kirk (Paul Wesley) mit.

Stream "Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2" Kostenlos auf Deutsch

Trailer

Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2
Bei uns kannst du dir kostenlos Filme und Serien als Stream anschauen.
Wir zeigen dir in der Schritt-für-Schritt Anleitung wie es geht.
So funktioniert's

Stream auf Deutsch Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 in hd online Kostenlos!, Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 in voller länge kostenlos anschauen, stream Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 kostenlos, Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 stream, Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 deutsch stream, Kostenlos Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 anschauen, Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 in HD anschauen, Kostenlos in HD Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2, Star Trek: Strange New Worlds - Staffel 2 auf deutsch

Kommentare
Die Mindestkommentarlänge beträgt 20 Zeichen. Respektiere dich und andere!
reload, if the code cannot be seen
Mops
Mops
15 June 2023 13:02
Staffel 1 war schon die Überraschung des letzten Jahres und Staffel 2 knüpft da direkt an. Sehr guter Start. Kernige Charaktere, gute Effekte und endlich wieder Schwung im eingestaubten Star-Trek Universum
Janeway
Janeway
15 June 2023 14:46
Seit Discovery ist Star Trek erfolgreich zerstört worden. Es ist kein Star Trek, sondern Agenda Trek. Und zurecht redet niemand über irgendeine der Serien die jetzt rauskamen. Niemand bei normalen Verstand findet diese Serien gut, geschweige denn, dass man die Staffeln über Jahre hinweg wiederholt guckt. Und gäbe es kein ESG, wäre diese Serie mangels Einschaltquoten längst eingestampft. Niemand der sich Trekkie nennt, guckt das. Nur Leute, die auch Dschungelcamp gucken und den ganzen anderen Mist auf RTL2 sehen hier keinen Unterschied und sind daher gut unterhalten.. oder "Überrascht" über die "kernigen Charaktäre und guten Effekte".. tja, die Story interessiert halt keinen mehr heutzutage.
Q
Q
15 June 2023 18:03
Sehr gute Fortsetzung. Bin auf Folge 7 gespannt, da soll es eine Verbindung zu Star Trek: Lower Decks geben. ;-)
Awful
Awful
15 June 2023 20:54
Endlich geht es weiter ;)
Mops
Mops
16 June 2023 10:52
@Janeway,
anscheinend sinkt dein Niveau gerade in Richtung einer klingonischen Saufeskapade wenn du mich schon so aus dem Zusammenhang zitieren musst. Oder du trauerst der USS Voyager hinterher. Wie es auch sein mag man muss kein Trekkie sein um eine der zahlreichen Serien aus dem Star-Trek Universum entweder gut oder schlecht zu finden. Und diese empfinde ich als gelungen...Danke. Captain Mops Ende:):)
NoName
NoName
16 June 2023 19:46
Was für ein schrott wird mir hier gerade Präsentiert. Alle Alien Rassen verhalten sich wie Menschen. Mittlerweile ist Star Trek nur noch ein Abklatsch von sich selbst. Der Reitz von Star Trek war das jede Rasse seine eigen Gepflogenheiten hatte, eigenen Sprach Rhythmus und so weiter hier fehlt das alles. Einfach nur noch Traurig das Hollywood nichts mehr auf die reihe bekommt.
Andreas
Andreas
23 June 2023 21:07
Erste Folge war gut und bei der zweiten habe ich in der Mitte abgeschaltet da es in eine Gerichts Sendung verkaufen ist. Ich will STAR TREK aber das ist kein STAR TREK mehr
Olec
Olec
8 July 2023 14:52
Folge 4 absolut der Hammer, sehr anregend und emotional.. gut gemacht!
Steve
Steve
3 August 2023 13:15
Seit TNG die erst gute Serie aus dem ST Universum. Macht Spaß
TreckyTrecker
TreckyTrecker
3 August 2023 18:27
wer hat denn die Folge 9 verursacht? wieder mal ne Frau die versucht Sci-Fi zu machen? Wenn ich ein Scheiss Musical sehen will dann gehe ich in eins.
cuba
cuba
3 August 2023 19:05
Janeway,
seh ich auch so,lg
Cheyenn
Cheyenn
12 August 2023 03:00
Muss mann die anderen star trek Sachen geguckt haben bevor man die Serie guckt
Thorsten
Thorsten
6 January 2024 15:01
Moin zusammen, speziell am Mops und andere Hater der Serie. Guckt sie einfach nicht, wenn sie euch nicht gefällt.
Ich bin mit Star Trek groß geworden. Jahrgang '69.
Bedeutet, ich kenne das Original und sämtliche Ableger und zwar aus dem FF.
Mal ehrlich. Einem Hardcore Trekkie kann man es eh nie recht machen. Ebenso wie einem Hardcore Star Wars Fan. Man kann originale eben nicht vernünftig reproduzieren. Wer diesen Anspruch hat, soll bei der Originalserie bleiben und sich darin baden.
Fakt ist einfach: Für Ihre Zeit war die Serie bahnbrechend, und sie hat gesellschaftlich viel geleistet im Kontext ihrer Zeit. Heute würde die Serie nach drei Folgen eingestellt werden. Aus heutiger Sicht, ohne diesen Hintergrund, ist es sexistischer Mist. Unlogisch und zeitweilig schwer nachvollziehbar. Davon geprägt, anderen die eigenen Glaubenssätze zu diktieren, die in der Theorie ja auch gut sind, aber alle andersdenkenden zu verteufeln. Man merkt auch, dass da einiges zusammenimprovisiert wurde und erst im Laufe der Serie zusammengeklöppelt wurde. Auch Rassismus ist vertreten...Zwar nicht mehr unter der Menschheit (offiziell, unterschwellig schon), aber bisweilen gegen andere Spezies. Der Mensch tappt mit seine ungeheuren Arroganz in irgendwelche Situationen und ballert erstmal um sich, bis er sie gegen Ende versteht und dann auf gutwetter macht, letztendlich mit seinem Auftreten doch noch ein bisschen Recht hatte. Ein schöner Einblick auf die damalige Mentalität, die sich in 60 Jahren auch kaum geändert hat.

Jetzt, mit SNW, haben wir etwas, dass einen Bogen spannt zwischen dem ersten, gefloppten Piloten und der dann erschienenen Serie.
Das Thema als solches ist interessant, und ich freue mich darüber. Es ist in die heutige Zeit geholt, wass es perse schon zum Hassobjekt für einige HCTrekkies macht. Es thematisiert stark Vorurteile und Ausgrenzungen, Traumata und Hass, sowie Genmanipulation und diverse andere Themen.
Frauen sind aber wesentlich besser gezeichnet, haben Hintergründe und Entwicklungen. Die Charaktäre sind grundsätzlich besser beleuchtet. Nicht wie früher, als man sich nahezu auf die 3 Hauptpersonen + Scottie beschränkte, und auch das eher rudimentär.
Im Prinzip eine sehr gute Serie, die Spaß macht, ob es das Crossover mit Lower Decks, oder die Musicalepisode sind (eine gehört doch heute in jede Serie, ob Scrubbs, Supernatural oder sonst eine).
Ich finde, die Serie hat Charme.
Übrigens gucke ich kein RTL2. Zum Glück gibt es auch unter Trekkies Gruppierungen, und nicht alle Teilen Mops' Meinung. Zum Glück.
Sch ja, man kann sie sehen ohne andere Star Trak Serien gesehen zu haben, aber mehr Spaß macht es, wenn man sie kennt, da man einige handelnde Personen vergleichen kann.
Kontakt